Teamleiter Disposition für den Hauptsitz Duisburg (w/m/d)

Job description

Chemie durch intelligente Logistik

Den Hartogh findet kreative Logistikdienstleistungen maßgeschneidert für die produzierende chemische Industrie, mit dem Ziel einen außergewöhnlichen Service und eine enge Kundenbindung zu schaffen. Ob Flüssig-, Gas- oder Schüttgut- Logistik - unser umfangreiches Portfolio bietet für unsere Kunden die passende Lösung. Das Familienunternehmen Den Hartogh, welches von der Königsfamilie in den Niederlanden die Auszeichnung „Royal“ erhalten hat, besteht nun über 100 Jahre und ist unter den Top 5 Tankcontainer Operatoren weltweit.

Den Hartogh ist in allen Regionen der Welt, mit Standorten in 26 Ländern und 47 Standorten / Büros, vertreten. Unsere Belegschaft besteht aus mehr als 1.800 Mitarbeitern und unsere moderne Ausrüstung umfasst mehr als 20.000 Tankcontainer, 6.100 Schüttgutcontainer, 350 Tankauflieger und mehr als 625 LKW. 

Wir gehören zu den weltweit führenden Logistikdienstleistern, wenn es um den sicheren und zuverlässigen Transport von Flüssigkeiten und Gasen für die chemische Industrie geht.


.Für unsere Niederlassung in Duisburg (und Mitbetreuung von NL Worms) suchen wir ab sofort einen Kollegen im Bereich

Teamleitung Disposition (w/m/d)


Aufgaben – Das erwartet Sie

• Führen von zwei Teams in Duisburg (Hauptstandort und Dienstsitz) und Worms, inklusive Auszubildenden, fachlich und disziplinarisch
• Verantwortlich für die fachliche Entwicklung der Mitarbeiter
• Teamziele vermitteln und führen von Mitarbeitergesprächen
• Einnahme einer Schnittstellenfunktion zwischen der Disposition und weiteren internationalen Abteilungen
• Ihnen obliegt die kaufmännische Bewertung der monatlichen Ergebnisse, die Sicherstellung der abteilungsrelevanten Kennzahlen sowie die Identifizierung von Optimierungspotentialen
• Übernahme individueller Sonderprojekte
• Einhalten der Abteilungsziele und kontinuierliche Qualität sicherstellen
• Kompetenter Ansprechpartner und lösungsorientierter Berater bei Anfragen
• Verantwortlich für die euronationalen Verkehre unter Beachtung gesetzlicher und vertraglicher Vorgaben
• Optimierte Tourenplanung, immer die KPI´s im Blick behalten
• Die Gewährleistung der optimalen wirtschaftlichen Fahrzeugauslastung, durch einen kontinuierlichen Austausch mit den relevanten Schnittstellen



Job requirements

Profil – Damit überzeugen Sie uns
• Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Speditionskaufmann/-frau, wünschenswert ist eine betriebswirtschaftliche Weiterbildung bzw. Studium (DAV, IHK, Universität bzw. FH).und mehrjährige Berufserfahrung in einem Transport-Logistikunternehmen
• Erfahrung in der Personalführung, gerne mit kooperativem Führungsstils
• Motivationskompetenz
• Unternehmerisches Denken und Handeln, gepaart mit soliden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen
• Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Begeisterung für Innovation und Optimierung
• Lösungs- und ergebnisorientierte, pragmatische und zupackende Arbeitsweise
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sowie versierter Umgang mit MS Office-Programmen
• Selbstständige, effektive und kundenorientierte Arbeitsweise
• Reisebereitschaft (Worms – Rotterdam)

Leistungen – Gute Gründe für uns als Arbeitgeber
• Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Familienunternehmen
• Unbefristeter Arbeitsvertrag
• Aufgeschlossenen und motivierte Teammitglieder
• Kreatives Führungsteam, zu dem Sie dann auch gehören
• Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
• Faires Gehaltsgefüge
• Weitere Benefits, inklusive VL und betriebliche Altersvorsorge
• Strukturierte Einarbeitung auf internationalem Niveau


Ihre Ansprechpartnerin Nicole Krestel steht bei Fragen gerne unter 0203 995 28-43 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!